Aktuelles

Nachrichten

12.03.2019 (Dienstag)

Fahrradladen im Prinz-Eugen-Park ab 2020 zu vermieten

In unserem Neubauprojekt im Prinz-Eugen-Park direkt am Maria-Nindl-Platz wird ab 2020 eine Gewerbefläche für einen Fahrradladen bezugsfertig...

06.03.2019 (Mittwoch)

Stellenangebote

  • Objektbetreuer (w/m/d) im Team Hausbewirtschaftung am Standort München
24.02.2019 (Sonntag)

Wörthsee - Leuchtturmprojekt auf grüner Wiese

Artikel des Starnberger Merkurs vom 14.02.2019 über unser erstes Projekt außerhalb von München.

06.02.2019 (Mittwoch)

Aufnahmestopp von neuen Mitgliedern

Vorstand und Aufsichtsrat der WOGENO beschließen den Aufnahmestopp von neuen Mitgliedern.

06.08.2018 (Montag)

Der Preis für "Mehr Grün für München 2016/2017"

... geht an die Häuser der WOGENO und Frauenwohnen in der Westendstraße 74.
Die Preisverleihung fand am 26.07.2018 statt.

Aufgeschnappt + Nachgehakt

29.11.2018 (Donnerstag)

25 Jahre WOGENO

Am 29. November feierten wir in der Hansastraße im Feierwerk unseren 25. Geburtstag...

06.08.2018 (Montag)

Baugenossenschaften vor dem Aus?

Bericht vom BR über die Wohnungsnot in München

11.07.2018 (Mittwoch)

Gegen die Gier

Das Haus soll leben nach dem Tod.

27.06.2018 (Mittwoch)

Petition zum Erhalt von Baugenossenschaften

Viele Alt-Genossenschaften und damit bezahlbare Wohnungen drohen vernichtet zu werden, weil die Erbpacht auf die Grundstücke abläuft. Viele dieser Grundstücke befinden sich noch in öffentlicher Hand, sollen aber meistbietend verkauft werden. Doch mit der aktuellen Preisspirale in deutschen Großstädten können die Baugenossenschaften nicht mithalten. 

Wer mehr dazu lesen möchte: baugenossenschaften-solidargemeinschaften-fuer-bezahlbares-wohnen 

05.02.2018 (Montag)

Quartiersladen DomagKasino

Auch für größere Kochevents macht sich das DomagKasino gut. 30 Leute finden lässig Platz.

Termine

27.03.2019 (Mittwoch)

Leseclub JoFi

Ort: Im Malatelier im 1. Stock der Johann-Fichte-Straße 12; 19:30 Uhr

Julio Cortàzar: Die Katzen, 100 S. (dt./span.), 18€, kein TB, in MSB nicht vorh.
Oder Kurzgeschichten von Cortázar: "Ende des Spiels" (Einführung: Barbara.)