DIE WOGENO ZU GAST BEIM VCD IN BERLIN

27.01.2020

Im Rahmen des Projekts „Wohnen leitet Mobilität“, welches vom Verkehrsclub Deutschland (VCD) initiiert und vom Bundesamt für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit über 3 Jahre gefördert wurde, war die WOGENO im Dezember 2019 eingeladen, ihre E- Mobilitätsstation im Domarkpark als good-practice Beispiel für intelligente, sozial- und umweltverträgliche Mobilität vor geladenen Vertretern der Wohnungspolitik und –wirtschaft sowie Mobilitätsdienstleistern vorzustellen. Neben der Präsentation von weiteren spannenden Mobilitätsprojekten und Vorträgen rund um das Thema Wohnen und Mobilität wurde abschließend in großer Runde über Anforderungen, Herausforderungen und Chancen der umzusetzenden Maßnahmen diskutiert.

 

Zurück