Erfolgreiches Mobilitätskonzept Reinmarplatz

20.08.2015
Tags: Mobilitätszentrale

WOGENO-Haushalte schaffen 50 Prozent ihrer PKWs ab

Die Ergebnisse einer Befragung aller 50 WOGENO Haushalte sechs Monate nach Bezug übertreffen alle Erwartungen: mindestens 50 Prozent aller PKW, die noch ein Jahr vor Bezug im Besitz der Bewohner waren, sind bereits abgeschafft oder sollen in den nächsten Monaten abgeschafft werden. Die Alternativangebote erfreuen sich großer Beliebtheit.

Gemeinsam mit engagierten Bewohnern war in der Planungsphase ein Konzept erarbeitet worden, das auf einen reduzierten Stellplatzschlüssel setzt und im Gegenzug günstigen Zugang zu alternativen Angeboten bietet: Carsharing, E-Bikes, Lastenanhänger, übertragbare ISAR-Cards. Fünf STATTAUTOS stehen mittlerweile in der Tiefgarage. Gemeinsam wurden taugliche Lastenräder und E-Bikes getestet.

Mit Bezug hatten noch 19 Haushalte ein eigenes Auto, in den nächsten Monaten wollen weitere 7 Haushalte ihr Auto abschaffen. Dann können weitere Stellplätze zu anderen Zwecken umgenutzt werden. Die vollständige Auswertung als pdf können Sie hier einsehen.

Zurück