FAKTEN Cohaus Kloster Schlehdorf

Haus Name:
Cohaus Kloster Schlehdorf
Standort:
82444 Schlehdorf, Kirchstraße 9
Umgebung und Infrastruktur:
Nächste größere Stadt ist Kochel - 5 km entfernt
In Schlehdorf: Dorfladen und Supermarkt
Mobilitäts-Zentrale im Kloster vorhanden
Sehenswürdigkeiten: Kochelsee, Herzogstand, Trimini, Franz Marc Museum, Freilichtmuseum Glentleiten ...
Haus:
Die Ordensgemeinschaft der Missions-Dominikanerinnen, die seit 1904 im Klostergebäude lebten und arbeiten, haben sich auf ihrem Grundstück ein neues, kleineres Haus gebaut und sind 2018 aus dem Kloster ausgezogen. Nach 1,5 Jahren im Probebetrieb hat die WOGENO im Dezember 2019 das Kloster gekauft.
Besonderheiten und Ausstattung:
Überwiegend Einzelzimmer, Seminarräume groß und klein, Ballsaal, diverse Küchen (groß und klein), großer Garten