Pariser Straße 11

Im Winter 2009/2010 wurde das 12. WOGENO-Haus bezogen. Der Neubau in der Pariser Straße ist das erste Mehrfamilienhaus aus Vollholz und bietet eine baubiologisch besonders hochwertige Wohnqualität. Darüberhinaus führt die hauseigene Stromproduktion durch BHKW und PV-Anlage zu einem vergleichbaren Primärenergiewert wie ein "normales" Passivhaus.

Wie in den anderen WOGENO-Häusern wohnen auch hier Mitglieder aller Altersgruppen und Haushaltsgrößen unter einem bzw. zwei Dächern. Beitrag über die Pariser Straße 11 in der Zeitschrift Mikado vom Oktober 2010: Seite 1 und Seite 2.